Länderspiel in Magdeburg abgesagt

Niederlande stellen Handballbetrieb ein / Sportlicher Vergleich aufgrund der Corona-Krise nicht möglich

Das Handball-Länderspiel der Männer zwischen Deutschland und den Niederlanden ist am späten Donnerstagabend abgesagt worden.

Die Partie hätte am morgigen Freitag um 18 Uhr in der Magdeburger GETEC-Arena beginnen sollen. Die Landeshauptstadt Magdeburg und das zuständige Gesundheits- und Veterinäramt hatten zur Eindämmung des Coronavirus bereits am Montag bis auf Weiteres Konzerte, Sport- und andere Veranstaltungen mit mehr als 1000 Gästen untersagt. Das Spiel hätte ohne Publikum stattfinden sollen.

Das Team der Niederlande war am Donnerstagnachmittag in Dessau eingetroffen. Ebenfalls am Donnerstag setzte der niederländische Verband auf Anweisung des Ministeriums für Gesundheit und Umwelt den gesamten Spielbetrieb und damit auch Aktivitäten der Nationalmannschaft aus.


Quelle: PM Deutscher Handballbund e.V.


  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Nützliche Links

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 0511 260941 55
Email: info@gatecom.de