SG BBM Bietigheim verpflichtet deutsche Nationalspielerin Nele Reimer

Foto: Marco Wolf, wolf-sportfoto.de Foto: Marco Wolf, wolf-sportfoto.de

Die sechste Neuverpflichtung der SG BBM Bietigheim für die kommende Spielzeit 2020/21 heißt Nele Reimer. Die 23-jährige Nationalspielerin wechselt von der Neckarsulmer Sport-Union zum amtierenden Deutschen Meister, bei dem sie einen Zweijahresvertrag unterzeichnete.

Nach den Neuzugängen Xenia Smits (Metz Handball), Julia Maidhof (HSG Bensheim/Auerbach), Trine Østergaard Jensen und Stine Jørgensen (beide Odense Håndbold) sowie Emily Stang Sando (ZRK Buducnost) stößt mit Nele Reimer eine weitere vielversprechende Spielerin zum neuen Team der SG BBM. Zuvor hatten bereits Kapitänin Kim Naidzinavicius, Antje Lauenroth sowie Luisa Schulze ihre zum Saisonende auslaufenden Verträge verlängert. Somit nimmt der zukünftige Kader immer mehr Gestalt an, denn zusätzlich besitzen Karolina Kudlacz-Gloc, Amelie Berger und Leonie Patorra Verträge für mindestens eine weitere Spielzeit.

Mit dem Wechsel zum amtierenden Deutschen Meister folgt für Nele Reimer der nächste Entwicklungsschritt in ihrer noch jungen Karriere: „Ich freue mich riesig ab nächster Saison für die SG BBM Bietigheim zu spielen. Es ist eine tolle Herausforderung in einem neunformierten, sehr starken Team sowohl in der Bundesliga als auch international aufzulaufen.“

Nele Reimer, die im Rückraum auf allen Positionen sowie auf Linksaußen einsatzfähig ist, feierte im letzten Jahr ihr Debüt in der Nationalmannschaft und gehört seitdem zum erweiterten Kader der deutschen Auswahl. Seit der Saison 2017/18 steht die gebürtige Rostockerin im Kader der Neckarsulmer Sport-Union in der ersten Bundesliga. In der Saison 2018/19 lag sie mit 160 Treffern auf Platz drei der HBF-Toptorschützenliste. In dieser Spielzeit steht sie mit bis dato 83 Treffern wieder auf Platz 15 der Scorerliste.


SG BBM Sportdirektor Gerit Winnen sieht in der talentierten Allrounderin eine weitere Verstärkung für den Bietigheimer Kader: „Nele Reimers Entwicklung beobachten wir schon einige Zeit lang mit großem Interesse. Sie bringt alle Voraussetzungen mit, um auch bei uns an ihre hervorragenden Leistungen anzuknüpfen und die nächsten Entwicklungsschritte zu durchlaufen. Durch ihre Vielseitigkeit und Spielfreude wird sie eine tragende Rolle in unserem zukünftigen Kader einnehmen.“

Quelle: PM SG BBM Bietigheim


  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Nützliche Links

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 0511 260941 55
Email: info@gatecom.de