Tabellennachbar aus Melsungen zu Gast

Morgen empfangen die Füchse Berlin die Tabellennachbarn der MT Melsungen. Nach wettbewerbsübergreifenden fünf Siegen in Serie, möchten die Berliner auch im morgigen Spitzenspiel als Sieger vom Feld gehen. Mit dem angestrebten Sieg kann das Team von Velimir Petkovic am morgigen Gegner vorbeiziehen.



Am vergangenen Sonntag haben die Füchse Berlin im EHF-Cup das Ticket für die Gruppenphase lösen können. Zusammen mit dem Hinspielerfolg und den Siegen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga gegen die Rhein-Neckar Löwen, die HSG Nordhorn-Lingen und den SC Magdeburg war es der fünfte Pflichtsieg in Serie für den Hauptstadtclub. Nun wartet morgen die nächste schwere Aufgabe auf das Team von Velimir Petkovic.



Mit der MT Melsungen ist ein weiteres Team aus der Spitzengruppe der Liga im Fuchsbau zu Gast. Die MT liegt aktuell einen Rang und einen Punkt vor dem Hauptstadtclub. Die Mannschaft aus Nordhessen ist gespickt mit zahlreichen Nationalspielern. Auch die Melsunger konnten am Sonntag das Ticket für die Gruppenphase im EHF-Cup lösen und haben ebenfalls die letzten vier Spiele siegreich gestalten können.



Trainer Velimir Petkovic weiß um die schwere Aufgabe: „Melsungen hat eine tolle Mannschaft und es ist immer sehr schwer gegen sie zu spielen. Wir müssen die Rückraumschützen mit Kühn, Häfner und Mikkelsen mit einer tollen Abwehr vor Probleme stellen und dann wie in den letzten Spielen im Angriff aggressiv auf die Schnittstellen gehen, um gewinnen zu können.“



Es darf also ein spannendes und packendes Bundesligaspiel im Fuchsbau erwartet werden. Beide Teams befinden sich in guter Verfassung und werden sicherlich um jeden Zentimeter kämpfen. Das Team von Velimir Petkovic möchte sich den Heimvorteil zu Nutze machen, um mit den Fans im Rücken das nächste Topspiel für sich zu entscheiden. Mit den beiden Punkten kann zudem ein weiterer Schritt nach vorn in der Tabelle gemacht werden.




Quelle: PM Füchse Berlin


  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 04407 / 3141430
Fax: 04407 / 3141432
Email: info@gatecom.de