Infos zum Vorverkauf des BGV Handball Cups 2020

Die Handballprofiklubs aus Baden-Württemberg Rhein-Neckar Löwen, FRISCH AUF! Göppingen, TVB Stuttgart, HBW Balingen-Weilstetten, SG BBM Bietigheim und HSG Konstanz haben für die kommende Saisonvorbereitung mit dem BGV Handball Cup 2020 ihr eigenes Vorbereitungsturnier ins Leben gerufen. An insgesamt fünf Spielorten wird das Turnier vom 30. August bis zum 13. September ausgetragen. Aufgrund von behördlichen Auflagen findet der BGV Cup mit maximal 500 Zuschauern pro Spielort statt und dient dabei den ausrichtenden Clubs gleichzeitig als Testlauf für ihr eigenes Hygienekonzept.

Der Vorverkauf für den 1. Spieltag am kommenden Sonntag in der Stuttgarter SCHARRena, an dem FRISCH AUF! nicht beteiligt ist, läuft bereits. Dort treffen die HSG Konstanz und der HBW Balingen-Weilstetten, sowie die Gastgeber des TVB Stuttgart und die Rhein-Neckar Löwen aufeinander.

FRISCH AUF! eröffnet den Vorverkauf für seinen „Heimspieltag“ am Donnerstag, den 27.08.20 über die eigene Geschäftsstelle (Leonhard-Weiss-Straße 40, E-Mail: service@frischauf-gp.de oder Telefon: 07161/965975-0). Die SG BBM Bietigheim trifft dabei am Sonntag, den 06.09.2020 um 15.00 Uhr auf die Rhein-Neckar Löwen. Anschließend spielt FRISCH AUF! um 17.30 Uhr gegen die HSG Konstanz. Dauerkartenbesitzer der Saison 2019/2020 haben bis einschließlich Montag, 31. August, ein exklusives Vorverkaufsrecht.

Dabei ist zu beachten, dass jede Karte personengebunden und mit einem Formular ausgestattet ist, welches am Spieltag beim Halleneintritt vom Kartenbesitzer ausgefüllt und abgegeben werden muss. Der Zutritt zur Halle erfolgt zudem über eine Ausweiskontrolle, um eine gezielte Nachverfolgung bei möglichen Infektionen sicherzustellen. Darüber hinaus kann jeder Fan nur maximal zwei Tickets kaufen. Hygienemaßnahmen sind in der EWS Arena vorbereitet und alle Beteiligten und Zuschauer müssen einen Mund-Nase-Schutz (MNS) beim Halleneintritt und beim Bewegen in der Arena tragen. Am Sitzplatz kann der MNS abgenommen werden. In den Verkauf kommen „Zweier-Sitzplätze“ für Paare und/oder Personen aus einem Haushalt. Zudem können Einzelsitzplätze erworben werden. Zwischen den Sitzplätzen ist ausreichender Abstand eingeplant.


Neben dem offiziellen Vorverkauf durch den jeweiligen Gastgeber der Spieltage erhalten auch die teilnehmenden Clubs ein kleines Kartenkontingent, welches über die jeweiligen Geschäftsstellen abgegeben wird. Bei Interesse am 2. Spieltag, bei dem FRISCH AUF! am Freitag, den 04.09.20 in Balingen auf den Gastgeber trifft, können die Karten bis einschließlich Montag 31.08.20 auf der FRISCH AUF!-Geschäftsstelle bestellt werden. Gleiches gilt für den Halbfinaltag am Freitag, den 11.09.20 in Ludwigsburg und den Finaltag am Sonntag, den 13.09.20 in der Stuttgarter Porsche Arena (eine Deadline wird noch kommuniziert, falls die Kartenkontingente nicht innerhalb kurzer Zeit vergriffen sein sollten).

Alle Standorte haben in den vergangenen Wochen ihre detaillierten Hygiene- und Betriebskonzepte mit den zuständigen Ordnungsämtern und Gesundheitsämtern abgestimmt. Da die Zuschauerzahl konkret sogar auf unter 500 Personen begrenzt ist (die Corona-Verordnung sieht auch die 32 Handballer innerhalb der Zahl von 500), haben die Klubs alle Hebel in Bewegung gesetzt, dass die Spiele des BGV Handball Cups 2020 im Livestream zu sehen sind. Als Partner konnte der SWR gewonnen werden, und so werden die Livestreams aller Spiele einen SWR-Livestream über das Internet empfangbar sein. Das Finale am 13.09.2020 um 13.15 Uhr wird dann sogar vom SWR Fernsehen im 3. Programm live ausgestrahlt. Die genauen Angaben zu den Livestream-Links folgen in den Pressemeldungen vor den Spieltagen. Somit können 468 Zuschauer in den Hallen und hoffentlich viele Handballfans an den Bildschirmen den BGV Handball Cup verfolgen.

Auch die FRISCH AUF!-Partner Leonhard Weiss, LIQUI MOLY und Totto Lotto tragen Ihren Teil zum BGV Handball Cup 2020 bei und sorgen als Co-Sponsoren für gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen.

Hier die wichtigsten Informationen zum Ablauf des Turniers:

Preise Tageskarten:
Vollzahler: 25 Euro
Ermäßigt*: 20 Euro
Kind unter 14**: 15 Euro

* Schüler, Studenten, Azubis Schwerbehinderte
** „Schoßplätze“ werden nicht angeboten. Hierfür muss ein Ticket der Preisstufe Kind erworben werden


BGV Handball Cup 2020
Gruppe A
Rhein-Neckar Löwen
TVB Stuttgart
SG BBM Bietigheim

Gruppe B
FRISCH AUF! Göppingen
HSG Konstanz
HBW Balingen-Weilstetten


1. Spieltag, Sonntag, 30. August 2020 in Stuttgart (SCHARRena)
15:00 HSG Konstanz – HBW Balingen-Weilstetten
17:30 TVB Stuttgart – Rhein-Neckar Löwen

2. Spieltag, Freitag, 4. September 2020 in Balingen (Sparkassen-Arena)
17:30 SG BBM Bietigheim – TVB Stuttgart
20:00 HBW Balingen-Weilstetten – FRISCH AUF! Göppingen

3. Spieltag, Sonntag, 6. September 2020 in Göppingen (EWS Arena)
15:00 Rhein-Neckar Löwen – SG BBM Bietigheim
17:30 FRISCH AUF! Göppingen – HSG Konstanz

Halbfinaltag, Freitag, 11. September 2020 in Ludwigsburg (MHPArena)

15:00 Spiel um Platz 5
17:30 1. Gruppe A – 2. Gruppe B
20:00 2. Gruppe A – 1. Gruppe B

Finaltag, Sonntag, 13. September 2020 in Stuttgart (Porsche-Arena)
13:15 Finale (live im SWR Fernsehen)
16:00 Spiel um Platz drei

Quelle: PM FRISCH AUF! Göppingen


  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 0511 260941 55
Email: info@gatecom.de