Reviergeflüster mit Tim Matthes

In der 13. Ausgabe des Füchse-Podcasts ist der jüngste Füchse-Profi zu Gast. Tim Matthes spricht mit Moderator Till Mildebrath über seine Verbundenheit zu Berlin, seine erste richtige Profisaison und noch vieles mehr. Präsentiert wird das Reviergeflüster ab sofort von Zum Glück Berliner. Die neue Folge gibt es jetzt auf der Füchse-Homepage zum Download, bei Spotify und auf Apple Podcasts.

Tim Matthes ist mit seinen 21 Jahren schon sowas wie ein Ur-Berliner. Er ist wie auch Moderator Till Mildebrath in Berlin geboren und aufgewachsen. Zum Start der aktuellen Folge tauschen die Beiden sich über Themen aus, die wohl nur echte Berliner kennen. Passend dazu wird das Reviergeflüster ab sofort von einer echten Berliner Traditionsmarke präsentiert. Zum Glück Berliner von Lotto Berlin ist bekannt für tolle Aktionen rund um die Stadt Berlin und ist genauso fest verankert in der Hauptstadt, wie es auch die Füchse und der Gast in der aktuellen Folge sind.

In der 13. Folge des Reviergeflüsters blickt Tim zum einen auf sein erstes Bundesliga-Tor, an welches er sich noch ganz besonders erinnert, zurück. Zum anderen berichtet die 31 der Füchse von ihrer ersten Bundesliga-Saison im Profikader des Hauptstadtklubs, die nicht nur für ihn eine ganz spezielle war und erzählt warum er keine Lust auf einen eigenen Account in den sozialen Kanälen hat. Der 21-Jährige stellt sich zudem der bekannten Rubrik „Fuchs oder Gans?“ und der neu eingeführten Rubrik „Alles eine Frage des Glücks von Zum Glück Berliner“.

Quelle: PM Füchse Berlin




  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 0511 260941 55
Email: info@gatecom.de