NIKOLAI WEBER BLEIBT EIN WEITERES JAHR BEIM TV 05/07 HÜTTENBERG

Torhüter Nikolai Weber vom TV 05/07 Hüttenberg hat seinen zum 30.06.2020 auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert und wird bei den Mittelhessen auch in der kommenden Saison zwischen den Pfosten stehen. Die Nummer 98 trägt seit der Saison 2018/19 das Trikot des Originals aus Mittelhessen.
„Niko ist neben seinem sportlichen Können auch mit seiner Erfahrung extrem wichtig für unsere junge Mannschaft. Daher freut es uns, dass er sich für ein weiteres Jahr beim TV 05/07 Hüttenberg entschieden hat. Zumal er vom Projekt des TVH überzeugt ist und dieses in der nächsten Saison mitgestalten wird“, zeigt sich Fabian Friedrich, Geschäftsführer der Hüttenberger Handball-Marketing GmbH & Co. KG, zufrieden.



Herr der Siebenmeter



In der Vita des gebürtigen Hessen stehen 389 Partien in der 1. Handball-Bundesliga für die HSG Wetzlar sowie Hannover-Burgdorf (2 Tore) und bisher 50 Spiele in der 2. Handball-Bundesligafür den TV 05/07 Hüttenberg (1 Tor). In der aktuellen Spielzeit kommt der 1,95m große Torhüter auf 101 Paraden, davon 13 Siebenmeter (Ligabestwert).



Der Routinier: „Ich freue mich, dass die Reise mit dem TV Hüttenberg noch nicht zu Ende geht und ich die Mannschaft und den Verein ein weiteres Jahr unterstützen kann“. Die Chance bietet sich ihm schon morgen Abend (19.30 Uhr) im Heimspiel gegen den HC Elbflorenz aus Dresden.



Quelle: PM TV 05/07 Hüttenberg



  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 0511 260941 55
Email: info@gatecom.de