Vorbericht zum Pirates-Heimspiel gegen TuS Volmetal

(NF) Leichlingen. Es war eine empfindliche Niederlage, die der Leichlinger TVim vergangenen Herbst beim TuS Volmetal hatte einstecken müssen. Nach einer eklatanten Schwächephase im zweiten Abschnitt unterlagen die Schützlinge von LTV-Trainer Lars Hepp damals beim Tabellennachbarn am Ende 25:30.
Nun haben die Pirates mit einem Heimerfolg am Freitag (20 Uhr) im heimischen Ostermann Forum nicht nur die Möglichkeit, sich zu revanchieren, sondern auch bis auf einen Punkt an den Tabellenelften heranzurücken. Gerade vor dem Hintergrund der zurückliegenden 31:34-Auswärtsniederlage beim VfL Gummersbach II ist die Bedeutung der Begegnung nicht zu unterschätzen. Im Optimalfall kann der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz mit einem Heimerfolg zugleich noch auf sechs Zähler ausgebaut werden. Grund genug für die Pirates vor eigenem Publikum hoch motiviert ans Werk zu gehen. Besonderes Augenmerk müssen die Blütenstädter dabei auf Spielmacher und Top-Torschütze Jan König legen, der Dreh- und Angelpunkt des kampfstarken Kontrahenten aus Hagen ist.

Ausfallen werden weiterhin Sebastian Linnemannstöns (Kreuzbandriss) und Maurice Meurer (Schulter). Ob Lars Jagieniak (Schambein) rechtzeitig fit wird, entscheidet sich kurzfristig.

Quelle: PM Leichlinger TV Pirates



  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 0511 260941 55
Email: info@gatecom.de