Leichlinger TV Pirates: Illustres Teilnehmerfeld beim Erima Pirates Cup 2019

Bereits zum 17.Mal veranstaltet Handball-Drittligist Leichlinger TV vom 9. bis 11. August mit dem Erima Pirates-Cup um den Wanderpokal der Stadtwerke Leichlingen sein hauseigenes Vorbereitungs-Turnier. Dabei begrüßen die Pirates um Trainer Lars Hepp den niederländischen Serienmeister Limburg Lions, die Regionalligisten SG Langenfeld, HG Remscheid, Rheinwacht Dinslaken, dazu der Weidener TV, die HSG Refrath-Hand und TuSEM Essen II.


Gespielt wird in zwei Vierergruppen jeder gegen jeden über 2x20 Minuten. Im Anschluss folgt das Viertelfinale, in dem die Teams aus den beiden Gruppen gemäß ihrer Platzierung über Kreuz gegeneinander antreten. Die Sieger dieser Partien ermitteln in den Halbfinals die Teilnehmer des Endspiels. Alle Platzierungen werden ausgespielt. Der Startschuss fällt Freitag mit den ersten Gruppenspielen, die sich am Samstag fortsetzen. Am Sonntag folgen dann die Finalpartien.


Rechtzeitig zum Pirates Cup können sich die Fans auch ihre Dauerkarten für die am 24. August beginnende Drittliga-Spielzeit 2019/20 sichern.

Dauerkartenbesitzer haben freien Eintritt zum Pirates Cup.


Ticketpreise Pirates-Cup 2019



Tageskarte 5 Euro, ermäßigt 3 Euro


Turnierkarte 12 Euro, ermäßigt 6 Euro


Gruppe 1: Leichlinger TV, HG Remscheid, SG Langenfeld, Weidener TV


Gruppe 2: HC Limburg Lions, HSG Refrath-Hand, TuSEM Essen II, MTV Rheinwacht Dinslaken


Den Spielplan gibt es unter https://www.handball-pirates.de/berichtedetails/illustres-teilnehmerfeld-beim-erima-pirates-cup-2019.html



Quelle: PM Leichlinger TV Pirates





  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 04407 / 3141430
Fax: 04407 / 3141432
Email: info@gatecom.de