Erstes Heimspiel gegen Erlangen

Die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga hat soeben die ersten Spieltermine der neuen Saison bekanntgegeben. Für die Füchse Berlin startet die Bundesliga am 25.08. mit einem Ost-Derby beim SC DHfK Leipzig. Eine Woche später steht dann das erste Heimspiel im Fuchsbau gegen den HC Erlangen auf dem Plan.



Am 17. Und 18. August startet mit dem DHB-Pokal die Pflichtspielsaison der Berliner Handballer und nur eine Woche später heißt es dann Saisonstart in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Am 25. August spielt der Hauptstadtklub um 16:00 Uhr beim SC DHfK Leipzig. Damit starten die Füchse mit einem Ost-Derby in das Bundesligajahr 19/20.



Eine Woche später heißt es dann endlich wieder Handball-Bundesliga im Berliner Fuchsbau. Am 01.09. gastiert der HC Erlangen um 16:00 Uhr in der Max-Schmeling-Halle. Der Countdown bis zum ersten Heimspiel läuft also bereits. Ab voraussichtlich Mitte nächster Woche kann dann jeder Fan hier seine Tickets für die ersten Spiele ergattern.



Nur drei Tage nach dem Saisonauftakt im Fuchsbau heißt es wieder Heimspiel in Berlin. Denn dann kommt GWD Minden zum dritten Spieltag der LIQUI MOLY HBL in die Hauptstadt gereist. Spielstart ist daher am Mittwoch den 3. September um 19:00 Uhr. Das letzte bereits terminierte Spiel muss das Team von Velimir Petkovic dann wieder in der Fremde bestreiten. Am 08.09. geht es um 13:30 im Schwabenland bei FRISCH AUF! Göppingen um zwei wichtige Meisterschaftspunkte.



Quelle: PM Füchse Berlin



  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 04407 / 3141430
Fax: 04407 / 3141432
Email: info@gatecom.de