Tim Jud zeigt es an: Auch nach der Partie beim Erstliga-Rückkehrer BHC stehen der HSG Konstanz noch fünf Endspiele bevor. (Foto: Peter Pisa) Tim Jud zeigt es an: Auch nach der Partie beim Erstliga-Rückkehrer BHC stehen der HSG Konstanz noch fünf Endspiele bevor. (Foto: Peter Pisa)
  • 26.04.2018 20:54:44

Beim künftigen Erstligisten: HSG Konstanz will sich mit „guter Leistung“ gegen den BHC für Endspiele rüsten

2. Handball-Bundesliga: Bergischer HC – HSG Konstanz (Samstag, 19 Uhr, Uni-Halle Wuppertal) Nach einem Doppelspieltag wie er schlechter nicht hätte laufen können, steht die HSG Konstanz vor einer schier unlösbaren Aufgabe. Der Bergische HC hat sich am vergangenen Wochenende vorzeitig den direkten Wiederaufstieg in die erste Bundesliga gesichert, hat von 32 Saisonspielen 30 gewonnen, davon zuletzt sieben in Serie und dabei eine Tordifferenz von...

Weiterlesen



Beispielbild
  •  26.04.2018 15:14:46

Saisonaus für Jogi Bitter

Torhüter wird morgen an der Bandscheibe operiert Hiobsbotschaft für den TVB Stuttgart. Der Handball-­Bundesligist muss mindestens drei Monate auf seinen Stammtorhüter Johannes „Jogi“ Bitter verzichten. Seit mehreren Wochen leidet der 2,05m große Weltmeister von 2007 bereits an Rückenschmerzen. Nun besteht Klarheit, dass man seine Beschwerden mittels einer Operation an der Bandscheibe beheben kann. Bitter wird bereits morgen in München operier...

Weiterlesen


Rückraumspielerin Irene Espínola Perez, die gemeinsam mit ihrer Mannschaft den Aufwärtstrend der letzten Spiele bestätigen will, in Aktion. (Quelle Stummbilig) Rückraumspielerin Irene Espínola Perez, die gemeinsam mit ihrer Mannschaft den Aufwärtstrend der letzten Spiele bestätigen will, in Aktion. (Quelle Stummbilig)
  •  26.04.2018 15:12:36

„Von Beginn an Tempo machen“ – BVB empfängt Neckarsulm

Vier Spiele sind für die BVB Handball Damen in der Frauenhandball-Bundesliga (HBF) noch zu absolvieren. Und in diesen vier Spielen will der BVB den begehrten vierten Tabellenplatz, auf dem man momentan steht, auch nicht mehr hergeben. Den Anfang macht das samstägliche Heimspiel gegen die Neckarsulmer Sportunion (28. April, 19:30 Uhr, Sporthalle Wellinghofen). Die Neckarsulmerinnen reisen als Tabellenvorletzter nach Dortmund und angesichts des...

Weiterlesen


Auf geht's: Sven Gemeinhardt und die U23 der HSG Konstanz stehen im letzten Heimspiel der Saison möglichwerweise vor einem Meisterschafts-Matchball. (Foto: Peter Pisa) Auf geht's: Sven Gemeinhardt und die U23 der HSG Konstanz stehen im letzten Heimspiel der Saison möglichwerweise vor einem Meisterschafts-Matchball. (Foto: Peter Pisa)
  •  26.04.2018 15:09:50

Letztes Heimspiel: U23 der HSG Konstanz hofft auf Meisterschafts-Matchball

Südbadenliga: HSG Konstanz II – SG Köndringen-Teningen II (Sonntag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Nur noch zwei Spiele ist die U23 der HSG Konstanz vom großen Ziel entfernt. Schon im letzten Heimspiel der Saison am Sonntag, 17 Uhr, in eigener Halle könnte gegen die Reserve des Drittligisten SG Köndringen-Teningen der finale Schritt hin zur Meisterschaft und dem direkten Wiederaufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg gemacht werden. Voraussetz...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  26.04.2018 15:08:09

Finalspiel um Platz zwei: Buxtehude empfängt SG BBM zum Spitzenspiel

Tabellendritter empfängt den Tabellenzweiten / SG BBM 2 steht im HVW Final4 in Göppingen Zu einem echten Finalspiel um Platz zwei kommt es am 23. Spieltag der Handball Bundesliga Frauen (HBF). Der Tabellendritte Buxtehuder SV empfängt an diesem Samstag, 16 Uhr im Sportzentrum Nord in Buxtehude, den Tabellenzweiten SG BBM Bietigheim. Mit einem Auswärtssieg könnte sich die SG BBM Bietigheim vorzeitig Platz zwei sichern. Vier Spieltage vor de...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  26.04.2018 15:06:15

Andreas Palicka bekennt sich langfristig zu den Rhein-Neckar Löwen

Schwedischer Nationaltorhüter verlängert vorzeitig bis zum Sommer 2022 Die Rhein-Neckar Löwen können langfristig auf Andreas Palicka bauen. Der schwedische Nationaltorhüter verlängerte seinen ohnehin bis zum 30.Juni 2019 gültigen Vertrag vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum Sommer 2022. Der neue Vertrag beinhaltet zudem die Option auf eine weitere Spielzeit. „Wir können stolz sein, dass es uns gelungen ist, einen Spieler seiner Klasse ...

Weiterlesen


Peter Strosack (Foto: Karsten Mann) Peter Strosack (Foto: Karsten Mann)
  •  26.04.2018 09:59:05

Rekordmeister zu Gast in Leipzig – Volles Haus in der ARENA

Am Donnerstag um 19:00 Uhr empfängt der SC DHfK Leipzig den deutschen Rekordmeister THW Kiel. Die Leipziger gehen mit sehr guten Erinnerungen an die Spiele im Vorjahr gegen Kiel in das Match, an das leidenschaftlich geführte REWE Final Four-Halbfinale und an den ersten, rauschenden Erfolg, als man das Starensemble zu Hause mit 34:25 besiegte. Volle Hütte und prächtige Stimmung ist garantiert, denn für den Handball-Kracher wurden bereits gut 50...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  25.04.2018 14:58:05

TUSEM will gegen EHV Aue Punktekonto ausgleichen

Am Freitag, den 27. April 2018, ist wieder Heimspieltag! Eine Woche nach dem umkämpften 26:24-Heimsieg gegen TV Emsdetten ist nun der EHV Aue zum 33. Spieltag der 2. Handball-Bundesligasaison 2017/18 zu Gast in der Arena „am Hallo“. Anwurf ist wie gewohnt um 19:30 Uhr. Nach dem intensiven Doppelspielwochenende mit drei Punkten aus zwei Spielen hat TUSEM-Trainer Jaron Siewert seinen Spielern ein wenig Ruhe verordnet: „Aufgrund unseres dezimierten...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  25.04.2018 14:57:36

Den Worten Taten folgen lassen

Nach dem katastrophalen Auftritt am vergangenen Sonntag zuhause gegen den SC Magdeburg (29:41) steht für GWD Minden nur vier Tage darauf das nächste Spiel in der DKB Handball-Bundesliga an. Die Mission am Donnerstag um 19 Uhr beim VfL Gummersbach ist klar: Wiedergutmachung. Während den Grün-Weißen der Klassenerhalt nur noch rechnerisch zu nehmen ist, stecken die Gummersbacher mitten im Abstiegskampf. Bei nur zwei Punkten Vorsprung auf den ersten...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  25.04.2018 14:56:06

Tim Stefan verlässt den TVH zum Saisonende

DKB Handball-Bundesligist TV 05/07 Hüttenberg wird die Zusammenarbeit mit seinem Rückraumspieler Tim Stefan früher als geplant beenden. Der 22-Jährige Rechtshänder, der beim HSV Hamburg ausgebildet wurde, hatte seinen Kontrakt im September 2017 zunächst bis Juli 2019 verlängert. Der Halblinke konnte die Rolle im linken Rückraum aber nicht wie erhofft ausfüllen und wird die Mittelhessen somit am Saisonende wieder verlassen. Sein Ziel ist noch unbe...

Weiterlesen


  
Quick Menu