Saisonende für Alexander Petersson

Die laufenden Bundesligasaison ist für Alexander Petersson vorzeitig beendet. Der Linkshänder der Rhein-Neckar Löwen zog sich ohne Fremdeinwirkung beim Aufwärmen vor der vergangenen Partie gegen die SG Flensburg-Handewitt eine Faserläsion der Achillessehne sowie einen Muskelfaserriss im Wadenbeinmuskel zu.



Dies ergab eine eingehende Untersuchung bei Löwen-Mannschaftsarzt Dr. Stephan Maibaum in der Heidelberger Sportorthopaedie. Die Rhein-Neckar Löwen rechnen mit einer Ausfallzeit von rund vier Wochen.


Quelle: PM Rhein-Neckar Löwen


  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 0511 260941 55
Email: info@gatecom.de