Videointerview Tim Keupp

Foto: Peter Pisa Foto: Peter Pisa

Tim Keupp verlässt nach zwei Jahren die HSG Konstanz, mit der er einen Aufstieg und den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga feiern konnte. Im großen, emotionalen Videointerview spricht er über seine schönsten Momente, seine Verletzungen und seine noch immer offene Zukunft. "Ich habe den großen Wunsch, zwischen dem Ende des Studiums und dem Beginn des Berufs ins Ausland zu gehen", sagt der Rückraumspieler, "das möchte ich trotz der aktellen Lage ungern aufgeben. Aber ich bin auch in Gesprächen mit Vereinen in der Stuttgarter Region." Geisterspiele mag er sich nicht vorstellen, denn Fussball aktuell zu sehen "macht keinen Spaß. Da fehlen einfach die Stimmung, die Emotionen. Ich hoffe, dass wir bald wieder unseren Sport gemeinsam genießen können."

Auf die Zeit am Bodensee blickt der 26-Jährige als gute Zeit zurück, mit guten Erinnerungen und guten neuen Freunden. Keupp: "Das Konzept der HSG, mit den Fans und dem Umfeld gehört in die 2. Bundesliga. Ich drücke die Daumen, dass die Erfolgsgeschichte weitergeht und die Jungs Spaß haben."

Zum Video hier klicken: https://www.youtube.com/watch?v=O_AHyblFIVI


Quelle: PM HSG Konstanz


  

SIS|Handball empfiehlt







Logo

Handball Bundesliga, Handball Liveticker oder Handball Ergebnisse, Tabellen & Spielpläne » Alles rund um Handball Deutschland

Kontakt

GateCom Informationstechnologie GmbH
Nordenfelder Weg 74,49324 Melle
Tel.: 0511 260941 55
Email: info@gatecom.de